Lauscherlounge | Hörspiel

Lauscherlounge | Hörspiel

Unsere Eigenproduktionen episodisch umsonst als Podcast

Die Körperdetektive (1) und der magische Schlüssel

Die Körperdetektive sind Pepe, Sunny und Lutz – drei pfiffige kleine Detektive, die im Körper des 11-jährigen Tom leben. Wenn mit Tom etwas nicht in Ordnung ist, wenn er krank ist oder Sorgen hat, dann flitzen die Drei durch seinen Körper und finden mit viel Köpfchen und kessen Sprüchen heraus, was mit ihm los ist.

Die Körperdetektive sind ein gesundheitspädagogisches Medienkonzept, mit dem Kindern ganz spielerisch die wundersamen Kräfte ihres Körpers und die Wichtigkeit ihrer eigenen Entscheidungen näher gebracht werden. Als erstes Medium sind zwei spannende Hörspielfolgen erschienen.

Mit: Heinz Hoenig, Valentin Stilu, Julia Stöpel, Elias Emken, Wolfgang Wagner, Gabriele Blum, Michael Iwannek u.v.m.

Die Körperdetektive (1) und der magische Schlüssel
Im Headquarter geht eine beunruhigende Meldung ein: Der Skeletekt kann nicht am Skelett weiterbauen, weil ihm Baustoffe fehlen! Die Körperdetektive machen sich auf eine abenteuerliche Reise durch Toms Körper, um die Ursachen zu erforschen. Was sie schließlich finden, hätten sie sich im Traum nicht ausmalen können...

Die Körperdetektive erscheint bei unserem Schwesterunternehmen XPUB und ist dort oder bei Audible als Download/Stream erwerblich:
http://xpub.eu/discography/die-koerperdetektive-folge-1/

Jack the Ripper (live)

Ende des 19. Jahrhunderts werden auf grauenerregende Weise im Londoner East End Prostituierte ermordet, ohne jede Spur zum Täter, doch immer auf dieselbe Weise: mit durchschnittener Kehle und aufgeschlitztem Unterleib. In dem Gewirr aus Armut, Gestank und Gewalt sind die Ermittler überfordert mit der Suche nach „Jack the Ripper“, dem namenlosen Serienmörder. Bevölkerung und Medien wagen die Suche auf eigene Faust und begeben sich immer wieder in größte Gefahr.

Die zentrale Frage in dieser atemlosen Jagd bleibt: Wer ist Jack the Ripper?

Die deutschen Stimmen berühmter Hollywoodstars, raffinierte Lichttechnik, ein Geräuschmacher mit zahlreichen Requisiten und ein ausgeklügeltes Soundsystem schaffen eine ganz besondere Kunstform auf der Bühne. In der beindruckenden Schlosskulisse garantiert Oliver Rohrbecks grandioses Lauscherlounge-Team ein Hörerlebnis vom Feinsten!

Künstler: Sabine Arnhold, Tanja Fornaro, Detlef Bierstedt, Robert Frank, Rainer Fritsche, Oliver Rohrbeck, Musiker Dirk Wilhelm und Geräuschemacher Jörg Klinkenberg

Autor: Matthias Käther ist Rundfunkjournalist und Autor von Features, Hörspielen und Live-Hörspielen. Seit 2004 ist er vor allem für das Kulturradio vom rbb als Kritiker und Moderator tätig, schreibt aber weiter regelmäßig Features und Hörspiele für den rbb, das Deutschlandradio und den Bayerischen Rundfunk

Ton: Jochen Simmendinger und Sebastian Wegener

Richard Diamond - Der graue Mann (live)

Die amerikanische Radio-Krimiserie der 50er Jahre aus der Feder von Blake Edwards wird von der Lauscherlounge wieder zum Leben erweckt und mit bekannten Stimmen als Hörspiel vertont. Der smarte Privatdetektiv Richard Diamond gerät in seinen abenteuerlichen Fällen an fiese Verbrecher, mysteriöse Mörder und erliegt verführerischen Frauen.

Mit den Sprechern Tobias Kluckert als Richard Diamond, Ranja Bonlana, Detlef Bierstedt, Santiago Ziesmer, Richard Bahrenberg, Luise Lunow, Reinhard Scheunemann, Musiker Dirk Wilhelm und Geräuschemacher Jörg Klinkenberg

Fall 9

Ein Mann mit grauen Augen, grauer Haut und grauer Zunge – so einen hat man in New York City noch nie gesehen. Richard Diamonds neuer Fall hat es in sich: in fünf Stunden müsse der Mann laut eigenen Angaben sterben und er bittet Lundt daher, eine bestimmte Person zu finden. Was hat es mit dem Mysteriösen auf sich?

Richard Diamond Fälle auf **CD** oder als **MP3 Download** gibt es hier: http://lauscherlounge.de/discography/richard-diamond-privatdetektiv/

Richard Diamond - Der Mordauftrag (live)

Die amerikanische Radio-Krimiserie der 50er Jahre aus der Feder von Blake Edwards wird von der Lauscherlounge wieder zum Leben erweckt und mit bekannten Stimmen als Hörspiel vertont. Der smarte Privatdetektiv Richard Diamond gerät in seinen abenteuerlichen Fällen an fiese Verbrecher, mysteriöse Mörder und erliegt verführerischen Frauen.

Mit den Sprechern Tobias Kluckert als Richard Diamond, Ranja Bonlana, Detlef Bierstedt, Santiago Ziesmer, Richard Bahrenberg, Luise Lunow, Reinhard Scheunemann, Musiker Dirk Wilhelm und Geräuschemacher Jörg Klinkenberg

Fall 4

Richard Diamond wird angeheuert einen Mord zu begehen. Danny Denver, so der Name des Opfers, soll aus dem Leben von Herbert verschwinden. Das Skurrile an diesem Auftrag: Danny ist eine Bauchrednerpuppe, die Herbert das Leben zur Hölle macht. Diamond erfüllt seinen Auftrag und verbrennt die Puppe – doch am nächsten Morgen ist diese wieder da, und plötzlich wird jemand ermordet.

Richard Diamond Fälle auf **CD** oder als **MP3 Download** gibt es hier: http://lauscherlounge.de/discography/richard-diamond-privatdetektiv/

Brönkow forever 5/5 - Piano Man

// Eine Live-Hörspiel-Krimikomödien-Serie von Johanna Steiner //

Eine Autobahnraststätte an der A20, mitten in der
vorpommerschen Pampa. Dass es hier mehr gibt als Soljanka und
Schnitzelbrötchen, wissen nicht viele: Die Raststätte ist eine Stelle im
temporären Zeugenschutz und beherbergt seit einiger Zeit gleich zwei
Zeuginnen, was zu Platzproblemen, Streit, Chaos und nicht zuletzt
immer wieder zu kriminellen Übergriffen führte. Mittlerweile scheint
jedes dunkle Geheimnis gelüftet und jede Gefahr gebannt.
Doch als sich im Dorf eine ganze Reihe kleiner Vergehen ereignet,
werden die vier Damen von der Raststätte stutzig. Eingreifen müssen
sie aber erst als aus den kleinen Vergehen nach und nach immer
größere Verbrechen werden und Dorfpolizist Lutz nichts mehr im Griff
hat..

Über 5 Jahre hinweg wurde die Geschichte in abgeschlossenen Episoden in der Alten Kantine Berlin als Live-Hörspiel aufgeführt und erscheint jetzt als Podcast.

Mit Elena Wilms, Vera Teltz, Anke Reitzenstein, Almut Zydra, Oliver Rohrbeck, Detlef Bierstedt, Geräuschemacher Jörg Klinkenberg und Musiker Dirk Wilhelm.

Autorin:
Johanna Steiner (Jahrgang 1983) ist Autorin und Regisseurin von
Hörspielen und Live-Hörspielen. Nach einem Studium der Allgemeinen
Linguistik, Vergl. Literaturwissenschaft und Publizistik in Berlin,
arbeitet sie seit 2010 hauptberuflich für den Hörspielverlag
Lauscherlounge und das Hörspielstudio XBerg. Für ihre Arbeiten wurde
sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem
„Ohrkanus“ und einer Nominierung für den Deutschen Hörbuchpreis
für ihr Hörspiel „übernacht".

Brönkow forever 4/5 - Kleine Sünden

// Eine Live-Hörspiel-Krimikomödien-Serie von Johanna Steiner //

Eine Autobahnraststätte an der A20, mitten in der
vorpommerschen Pampa. Dass es hier mehr gibt als Soljanka und
Schnitzelbrötchen, wissen nicht viele: Die Raststätte ist eine Stelle im
temporären Zeugenschutz und beherbergt seit einiger Zeit gleich zwei
Zeuginnen, was zu Platzproblemen, Streit, Chaos und nicht zuletzt
immer wieder zu kriminellen Übergriffen führte. Mittlerweile scheint
jedes dunkle Geheimnis gelüftet und jede Gefahr gebannt.
Doch als sich im Dorf eine ganze Reihe kleiner Vergehen ereignet,
werden die vier Damen von der Raststätte stutzig. Eingreifen müssen
sie aber erst als aus den kleinen Vergehen nach und nach immer
größere Verbrechen werden und Dorfpolizist Lutz nichts mehr im Griff
hat..

Über 5 Jahre hinweg wurde die Geschichte in abgeschlossenen Episoden in der Alten Kantine Berlin als Live-Hörspiel aufgeführt und erscheint jetzt als Podcast.

Mit Elena Wilms, Vera Teltz, Anke Reitzenstein, Almut Zydra, Oliver Rohrbeck, Detlef Bierstedt, Geräuschemacher Jörg Klinkenberg und Musiker Dirk Wilhelm.

Autorin:
Johanna Steiner (Jahrgang 1983) ist Autorin und Regisseurin von
Hörspielen und Live-Hörspielen. Nach einem Studium der Allgemeinen
Linguistik, Vergl. Literaturwissenschaft und Publizistik in Berlin,
arbeitet sie seit 2010 hauptberuflich für den Hörspielverlag
Lauscherlounge und das Hörspielstudio XBerg. Für ihre Arbeiten wurde
sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem
„Ohrkanus“ und einer Nominierung für den Deutschen Hörbuchpreis
für ihr Hörspiel „übernacht".

Brönkow forever 3/5 - Im Visier der Liebe

// Eine Live-Hörspiel-Krimikomödien-Serie von Johanna Steiner //

Eine Autobahnraststätte an der A20, mitten in der
vorpommerschen Pampa. Dass es hier mehr gibt als Soljanka und
Schnitzelbrötchen, wissen nicht viele: Die Raststätte ist eine Stelle im
temporären Zeugenschutz und beherbergt seit einiger Zeit gleich zwei
Zeuginnen, was zu Platzproblemen, Streit, Chaos und nicht zuletzt
immer wieder zu kriminellen Übergriffen führte. Mittlerweile scheint
jedes dunkle Geheimnis gelüftet und jede Gefahr gebannt.
Doch als sich im Dorf eine ganze Reihe kleiner Vergehen ereignet,
werden die vier Damen von der Raststätte stutzig. Eingreifen müssen
sie aber erst als aus den kleinen Vergehen nach und nach immer
größere Verbrechen werden und Dorfpolizist Lutz nichts mehr im Griff
hat..

Über 5 Jahre hinweg wurde die Geschichte in abgeschlossenen Episoden in der Alten Kantine Berlin als Live-Hörspiel aufgeführt und erscheint jetzt als Podcast.

Mit Elena Wilms, Vera Teltz, Anke Reitzenstein, Almut Zydra, Oliver Rohrbeck, Detlef Bierstedt, Geräuschemacher Jörg Klinkenberg und Musiker Dirk Wilhelm.

Autorin:
Johanna Steiner (Jahrgang 1983) ist Autorin und Regisseurin von
Hörspielen und Live-Hörspielen. Nach einem Studium der Allgemeinen
Linguistik, Vergl. Literaturwissenschaft und Publizistik in Berlin,
arbeitet sie seit 2010 hauptberuflich für den Hörspielverlag
Lauscherlounge und das Hörspielstudio XBerg. Für ihre Arbeiten wurde
sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem
„Ohrkanus“ und einer Nominierung für den Deutschen Hörbuchpreis
für ihr Hörspiel „übernacht".

Brönkow forever 2/5 - Soljanka für alle

// Eine Live-Hörspiel-Krimikomödien-Serie von Johanna Steiner //

Eine Autobahnraststätte an der A20, mitten in der
vorpommerschen Pampa. Dass es hier mehr gibt als Soljanka und
Schnitzelbrötchen, wissen nicht viele: Die Raststätte ist eine Stelle im
temporären Zeugenschutz und beherbergt seit einiger Zeit gleich zwei
Zeuginnen, was zu Platzproblemen, Streit, Chaos und nicht zuletzt
immer wieder zu kriminellen Übergriffen führte. Mittlerweile scheint
jedes dunkle Geheimnis gelüftet und jede Gefahr gebannt.
Doch als sich im Dorf eine ganze Reihe kleiner Vergehen ereignet,
werden die vier Damen von der Raststätte stutzig. Eingreifen müssen
sie aber erst als aus den kleinen Vergehen nach und nach immer
größere Verbrechen werden und Dorfpolizist Lutz nichts mehr im Griff
hat..

Über 5 Jahre hinweg wurde die Geschichte in abgeschlossenen Episoden in der Alten Kantine Berlin als Live-Hörspiel aufgeführt und erscheint jetzt als Podcast.

Mit Elena Wilms, Vera Teltz, Anke Reitzenstein, Almut Zydra, Oliver Rohrbeck, Detlef Bierstedt, Geräuschemacher Jörg Klinkenberg und Musiker Dirk Wilhelm.

Autorin:
Johanna Steiner (Jahrgang 1983) ist Autorin und Regisseurin von
Hörspielen und Live-Hörspielen. Nach einem Studium der Allgemeinen
Linguistik, Vergl. Literaturwissenschaft und Publizistik in Berlin,
arbeitet sie seit 2010 hauptberuflich für den Hörspielverlag
Lauscherlounge und das Hörspielstudio XBerg. Für ihre Arbeiten wurde
sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem
„Ohrkanus“ und einer Nominierung für den Deutschen Hörbuchpreis
für ihr Hörspiel „übernacht".

Brönkow forever 1/5

// Eine Live-Hörspiel-Krimikomödien-Serie von Johanna Steiner //

Eine Autobahnraststätte an der A20, mitten in der
vorpommerschen Pampa. Dass es hier mehr gibt als Soljanka und
Schnitzelbrötchen, wissen nicht viele: Die Raststätte ist eine Stelle im
temporären Zeugenschutz und beherbergt seit einiger Zeit gleich zwei
Zeuginnen, was zu Platzproblemen, Streit, Chaos und nicht zuletzt
immer wieder zu kriminellen Übergriffen führte. Mittlerweile scheint
jedes dunkle Geheimnis gelüftet und jede Gefahr gebannt.
Doch als sich im Dorf eine ganze Reihe kleiner Vergehen ereignet,
werden die vier Damen von der Raststätte stutzig. Eingreifen müssen
sie aber erst als aus den kleinen Vergehen nach und nach immer
größere Verbrechen werden und Dorfpolizist Lutz nichts mehr im Griff
hat..

Über 5 Jahre hinweg wurde die Geschichte in abgeschlossenen Episoden in der Alten Kantine Berlin als Live-Hörspiel aufgeführt und erscheint jetzt als Podcast.

Mit Elena Wilms, Vera Teltz, Anke Reitzenstein, Almut Zydra, Oliver Rohrbeck, Detlef Bierstedt, Geräuschemacher Jörg Klinkenberg und Musiker Dirk Wilhelm.

Autorin:
Johanna Steiner (Jahrgang 1983) ist Autorin und Regisseurin von
Hörspielen und Live-Hörspielen. Nach einem Studium der Allgemeinen
Linguistik, Vergl. Literaturwissenschaft und Publizistik in Berlin,
arbeitet sie seit 2010 hauptberuflich für den Hörspielverlag
Lauscherlounge und das Hörspielstudio XBerg. Für ihre Arbeiten wurde
sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem
„Ohrkanus“ und einer Nominierung für den Deutschen Hörbuchpreis
für ihr Hörspiel „übernacht".

#000 - Hallo!

Wir machen Hörbücher, Hörspiele und inszenierte Lesungen für Erwachsene - live vor Publikum bundesweit und als CD- und Download-Produktionen in unserem Studio in Berlin. Da wir die Dinge, die wir tun, lieben, wollen wir Euch auch hier unsere Produktionen zugänglich machen. Ab jetzt gibt es all unsere bisherigen Hörspiele und Hörbücher episodisch, im 14-tägigen Turnus und kostenlos als Podcast.

Und wir haben noch mehr:
unsere Lauscherlounge Original Podcasts “HörGestalten” und “texte von gestern”.

“HörGestalten” ist eine 14-tägig erscheinende Gesprächsreihe mit unseren Hörspiel- und Hörbuch- Regisseuren Josef Ulbig und Elias Emken, die dir im Wechsel die Menschen hinter den Stimmen vorstellen. Stimmen, die dir vielleicht schon in unseren Hörspielen begegnet, die dir womöglich vertraut durch deine aktuelle Lieblingsserie sind und dich womöglich sogar seit deiner Kindheit begleiten.

Mehr Infos gibt es hier:
http://lauscherlounge.de/podcasts/hoergestalten

“texte von gestern” ist eine Auslese der Veranstaltungsreihe, bei der Erwachsene Texte vorlesen, die sie als Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene geschrieben haben. Dabei kann es sich um Tagebücher handeln, um Liebesbriefe, um Aufsätze, Kurzgeschichten, Fan-Fiction, Gedichte oder oder oder… Mit Mut und Herz stellen wir uns gemeinsam den Absurditäten, Tragödien und Kleinigkeiten des Aufwachsens.

Mehr Infos zu Veranstaltung und Teilnahmebedingungen findest du hier: http://lauscherlounge.de/podcasts/texte-von-gestern

Was man hier definitiv findet, ist geballte Wortgewalt, stimmiges Entertainment und ordentliche Gehörgangmassage - egal ob gelesen, gespielt, getalkt oder live performt. Die Lauscherlounge bietet Wortvergnügen. Jetzt auch als Podcast.

Wenn du keine unserer Podcast-Veröffentlichungen verpassen willst, abonniere einfach den Kanal “Lauscherlounge | Alle Podcasts” und besuch uns auf www.lauscherlounge.de